Eine Frau erforscht ihre submissive Seite: Blue

Beim Gentledom gibts ein sehr spannendes, gut geschriebenes Blog von Blue: eine Frau, die über ihre BDSM-Erfahrungen schreibt und dabei all die Zweilfel, Ängste und Ambivalenzen nicht auslässt.

Blue lebt in einer langjährigen Beziehung, in der sie auch “das Spiel” mit ihrem geliebten Mann teilen kann – ABER, Ihr ahnt es sicher: es ist nicht gerade leicht, in einer vertrauten Beziehung die nötige Distanz zu erzeugen und durchzuhalten, die es erfordert, damit Sub sich auch wirklich als Sub fühlen kann. Das Wissen um die Liebe und Rücksichtnahme des Partners steht allerlei “dunklen Gefühlen” entgegen, die eine Frau gerne erleben möchte, wenn sie sich einem “Dom” hingibt. Schwierig, wenn der gemeinsame Alltag mit seinen Problemchen und Sicherheiten im Hinterkopf doch immer mitläuft!

Es ist spannend, mitzulesen, wie Blue diese Problematik erlebt und auch Wagnisse eingeht, ohne ihren Mann zu hintergehen. Mehr verrate ich hier aber nicht, dass müsst Ihr selber lesen: auf Blues Blog beim Gentledom.

Gentledom

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.